1234567891011

Negaia - Das Erdfest beginnt (Patch 0.0.4.0)


Heute vor 2 Jahren ging Negaia online. Es ist an der Zeit das Erdfest zu feiern. Mit dem Patch 0.0.4.0 wird das Gebiet am Fjord der Elemente mit seinen ersten Gebäuden verfügbar.  Jedoch steht in diesem Patch das Erdfest im Mittelpunkt. Das Fest beginnt immer am 17. Dezember und dauert eine Woche. Es wird zu Ehren Gaias der Göttin des Elementes Erde und die Mutter aller Menschen gefeiert. Begebt Euch hierzu nach Santhnor Ost und feiert gemeinsam mit den Priesterinnen Gaias dieses legendäre Fest! Zwei Jahre ist es nun her, dass wir mit Negaia online gegangen sind und seit dem hat sich viel getan, so wie auch in diesem Patch. Hier ein kleiner Überblick: Neue Features: - Fjord der Elemente: Das Gebiet und die ersten Gebäude sind verfügbar - Hirokesen-Frisur für die Menschen - Friseursalon in Santhnor Ost - Fertigkeiten: Weizenanbau, Müller, Weizen mahlen, Bäcker  - Gegenstände: Weizenbündel, Mehlbeutel, Brot Erdfest-Event: - Fertigkeit: Gaias Waffen - Gegenstand: Gaias Rute, Gaias Zuckerstange, Zipfelmütze, Geschenk  Alle Änderungen im Patch 0.0.4.0 findet ihr in den Patchnotes.

Negaia - Die Bäckerei


In Negaia kann man nun EEEENDLICH backen. Man kann beim Bauern in Nurimon den Weizenanbau lernen. Mit dem Weizen kann man beim Müller in Nurimon Mehl herstellen, dass wiederum für das Brot backen benötigt wird.

Negaia - Die Bücher sind auf dem Weg...


So Leute, gestern sind die Bücher früher als erwarten angekommen und sind nun auf dem Weg zu ihren Lesern. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und sind gespannt auf euer Feedback... Nochmals einen ganz großes Dankeschön an ALLE Unterstützer - Ihr habt dabei geholfen Negaia wieder ein Stück größer zu machen. Grüße Negaia Team

Eskindir Wallpaper


Schon etwas älter, aber ich mag es. Abgebildet ist Eskindir, der Träumer, der im Titel "Lion's Dream" zu finden ist. Aus unserem Wiki (momentan ausschließlich in Englisch, bei Fehlern bitte melden): Eskindir He is the lion who dreams. Named after the star of hope he is the creator of Somnia. He is also known as the Great Dreamer and the spiritual leader of all lions who decided to bring their visions to life together. With a white coat and bright eyes he is told to be born from the stars. From Caldera to Somnia, from the borders of the Dying World through the desert he is known by many names: Eskindir the Beloved, Kito the Betrayed. The Maker and the Keeper. Those who had the luck to meet him before he vanished, were surprised, how small and fragile the body of this lion was. Was he really supposed to be our leader? Yet young he was weak and thin like the elders, unable to hunt. It seemed as if all the strength the stars held for him was concentrated in his soul and left the body unfinished. It was not enough. Only legends can answer the question where Eskindir is now and why he has vanished. Some say his tender heart could not stand the cruelty of life anymore. His visions couldn`t end up the war nor could they prevent Somnia from nightmares. So Eskindir left the Dying World and returned to the stars where he came from. Most lions believe, he has never truly disappeared. We look up in the night sky, seeking for the brightest star and feel our soul is gently beeing touched. Eskindir must be out there, the lions say, keeping the dream alive.    

Negaia - Crowdfunding beendet


WAAAAAAHNSINN - Unser Crowdfunding ist heute Nacht um 0 Uhr zu Ende gegangen. Wir sind wirklich begeistert, wieviel Zuspruch unser Buch bekommen hat. Für alle Funder eine gute Nachricht. Die Bücher und Karten sind bestellt... Damit sollte einer Auslieferung Ende November nichts mehr im Wege stehen. In diesem Sinne Vielen Dank an Alle!

Negaia - Patch 0.0.3.3 verfügbar


Negaia-Patch 0.0.3.3 ist nun online. Anmerkungen:  - Allgemeine Bereinigung der Datenbank Neue Features: - Daily-Quest für den Erwerb eines Feuerwolfes - Fertigkeit: Feuerwolfbiss - Reittier: Feuerwolf - Möbel: Holztisch mit 5 Lagerplätzen - Der Schmiedeofen in der Waffenschmiede kann nun für Matallurige genutzt werden. - In Nurimon gibt es nun die NPC's Hak und Kranoon Fram, welche Karten der Stadt an den Stadttoren verkaufen. - Die Halloween-Quest mit dem NPC Eddy ist immer zwischen dem 28.10 und 05.11 einer Jahres für Menschen verfügbar. Behobene Bugs: - Die Kasse beim Kürschner in Nurimon schwebt nicht mehr. - Alle Item-Spawner für Alte Äste, Granitstein, etc. funktionieren nur Headless-Client unabhängig und sind dadurch immer verfügbar. - Der Abstand von Händler-NPC-Questtext und Interaktionsradius wurde auf den gleichen Wert (4 Meter) gesetzt. - Texture Sturmwehrhose Menschen Mann wurde überarbeitet. - Der Abbau von Eisenerz in Santhnor West ist nun möglich.  

Level Entwurf (underground Forrest)


streng nach Script wurde dieses Level angedacht. Levels werden immer im Grafikprogramm vor designed bevor sie in der IDE umgesetzt werden. 

Negaia - Nessie als Stollenwurm enttarnt


Negaia - Echte Kriegerinnen brauchen auch mal einen Drink...


Negaia - AR Worldtour


Hallo Leute, liebe Grüsse aus Edinburgh... Eure Grundl

Negaia - AR für das Buch - Teil 2


Wir haben unsere App zum Buch nochmal deutlich erweitert. Die App besteht nun aus zwei Teilen: Einem QR-Scanner für die Auswahl des Augemented Reality (AR) Inhaltes aus dem Buch. Eine "Ground-Detection"-AR-Anwendung. Hier kann man den 3D-Inhalt auf dem Boden platzieren, drehen und skalieren. Anbei die ersten Screenshots aus der erweiterten App. Zu sehen ist Grundl auf nem Gitarrenverstärker und ein Stollenwrum, der eben aus einer Ecke gekrochen kommt.  

1234567891011