1234567891011

Blackfield 2k18 (WIP)


Negaia - Rufsystem


Das Rufsystem ist nun bereits implementiert und funktioniert. Morgen implementieren wir eine GUI in der man den Ruf nachsehen kann. Gruß Peter@Team Negaia  

Negaia - Ruf- und Erfolgssystem


Wir haben begonnen ein Ruf- und Erfolgssystem einzuführen. Das System verteilt Punkte und je nach Ruf bei den einzelnen Gruppierung erhält man Zugang zu verschiedenen Rezepten. Ein Beispiel ist die Daily-Quest in der Sturmveste in Ligarien. Wenn man diese Quest öfter erledigt, dann erhält man den Erfolg "Kämpfer der Sturmwehr". Mit diesem Erfolg und einem gewissen Ruf bei dieser Gruppierung erhält man Zugang zu den Rüstungsrezepten der Sturmwehr. Wir hoffen die Idee gefällt... Gruß Team Negaia

Wo gehts lang?


Nachdem ich mal wieder Schicksalsklinge HD Patch 1.36 (Ein gut gemachter DSA Klassiker) gezockt habe, bin ich ein wenig Gewölbe geschädigt. Das hatte Auswirkungen auf Mystery Outback wie man anhand des Screenshots sehen kann. Die Fallen beschützen den Einlass zu einem geheimen Kellergewölbe. Ich werde ebenfalls Dietriche einführen, damit man Schlösser knacken kann. Oh, Jemand hat das Licht aus gemacht und dunstig ist es auch hier unten! Aha, deswegen ist es im Keller so ungemütlich. Also Fackel und Zündhölzer sind Pflicht, wenn man in den Keller geht. Was sich im Dunkel hinter den Türen verbirgt bleibt weiterhin ein Mysterium. Aber eins kann ich schon verraten. Garth ist es definitiv nicht!

Rohstoffabbau


Der Rohstoffabbau ist fertig (Holz, Erz, ...). 

Der Sturmgeneral


Mal wieder mein Baby, Khago Halbohr, ein Protagonist aus dem Buch Negaia. Ich zeichne den einfach gerne. :) Diesmal habe ich mich an einem eher malerischen Stil versucht.

Schiffswrack


Das Schiffswrack im Norden ist jetzt begehbar und es gibt mehr Bumpmaps was das Auge erfreut.  Die Haie greifen den Spieler an, wenn er im Meer steht. Das funktioniert prima und ohne Probleme! 2 Hai Bisse sind tödlich! Als Waffe wurde noch ein Piratensäbel implementiert, der natürlich versteckt liegt.  Es ist auf der Insel nun deutlich gefährlicher geworden.

Negaia - Zentralbank der Götter


Nach dem Patch ist vor dem Patch - Es geht munter weiter und diesmal mit der Zentralbank der Götter... Mehr Infos hier: http://www.negaia.de/?site=content&content=concept#zentralbank

Negaia - Zwei weitere Gebäude des Housingsystems


Zwei weitere Gebäude für das Housingsystem sind fertiggestellt. Auch diese Gebäude können auf Grundstücken innerhalb eines Dorfes gebaut werden. Insgesamt kann man in Negaia nun vier Gebäude bauen: Zweistöckiges Fachwerkhaus Einstöckiges Steinhaus Dreistöckiges Fachwerkhaus Fünfstöckiger Steinturm Gegen Nachmittag wird der neue Patch mit einem ausführlichen Video verfügbar sein. 

Negaia - Einstöckiges Steinhaus


Hier ein gaaaaanz kleiner Einblick auf das was mit Patch 0.0.2.19 kommen wird - Ein kleines Steinhaus, welches man ebenfalls bauen kann. Als kleine Vorschau in den Patch 0.0.2.19 ist bis jetzt folgendes fertiggestellt: Ergänzungen: Das Rezept Schweineleder wurde um die zutat Gerbstoff ergänzt Neue Features: NPC: Stephany Hawk - Ingenieurin in Nurimon Rezepte: Schreinerwerkstatt, Schmiedewerkstatt, Nähmaschine, Zahnrad, Schneiderwerkstatt, Holzstuhl, Weberwerkstatt, Spinnerwerkstatt, Eisenkessel, Blutwurz, Gerbstoff, Alchemistenlabor, Metallurgenwerkstatt Fertigkeitenrezepte: Ingenieur Neue pflückbare Pflanzen: Blutwurz Baupläne: Einstöckiges Steinhaus Werkstätten können im Werkstattbereich der Häuser erstellt werden. Pro Gebäude eine Werkstatt Behobene Bugs: Die Gewichtsreduzierung des Inventars bei der Platzierung von Aufträgen bei den Gesellen wird nun durchgeführt. Bei fahrenden Rotaren, welche den AoI betreten, war der Spawn des Mounts nicht immer sichergestellt. Für informationen zu den Gegenständen kann man das Negapedia aufsuchen: http://www.negaia.de/index.php?site=negapedia Außerdem wird es morgen ein ausführliches Video zu allen Features geben. Gruß Team Negaia  

Negaia - Ein renovierungsbedürftiges Haus


1234567891011