12

Ersteller
ParaDigma
In den letzten 60 min online
ParaDigma
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 7
Aktivität:
Sehr aktiv
Die Zukunft des Byte GameMaker Magazins 20.05.2018 - 05:12

Hallo zusammen!

Weiß nicht, ob ich es hier schon einmal erwähnt habe, aber ich betreibe seit 2016 eine Webseite zur Spieleentwicklung. Die Seite ist leider noch nicht sehr umfangreich und zwischendurch habe ich auch eine lange Pause eingelegt, weil CYPEST und andere Projekte Priorität hatten. Da ich aber momentan wieder Zeit habe und es wieder in den Fingern juckt, machte ich mir Gedanken darüber, was aus der Seite werden soll.

Zunächst startete ich eine Umfrage auf gm-d.de. Da sehr viele Artikel auf meiner Seite sich auf den GameMaker beziehen, wollte ich die derzeitige Zielgruppe befragen, was sie von der Seite halten. Soll sie weiter bestehen oder gelöscht werden? Das Ergebnis der Umfrage war eindeutig: Die Seite soll weiter bestehen.

Um möglichst Flexibel zu sein, muss ich die Seite umziehen. Derzeit liegt sie auf dem Server von einem Freund. Mittlerweile habe ich aber einen eigenen Server und da kann ich wesentlich besser auf Daten und Datenbank zugreifen. Das will ich sobald wie möglich anleiern. Nach dem Umzug soll aber ein Konzept her.

Was die GameMaker Leute wollen, weiß ich ziemlich genau, aber ich möchte die Seite allgemein halten. Das Problem ist derzeit ohnehin, dass alle Artikel, bis auf einen, von mir kommen. Wer also schon immer Artikel für so eine Seite schreiben wollte, kann sich gerne bei mir per PN melden.  Die Frage nach dem Konzept bleibt aber. Wie stellt ihr euch so eine Seite vor? Welche Inhalte und Funktionen wollt ihr?

Ursprünglich sollte die Seite eine Mischung aus News, Tutorials (mit Downloads) und Spieletests werden. Das Ganze sollte mit Retro-Artikeln und anderen Themen garniert werden. Wo sollten eurer Meinung nach die Schwepunkte sein? Was fehlt euch? Was sollte man eher streichen?

Freue mich schon auf zahlreiche Wortmeldungen.


3
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios, krazun, Graui
krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 3
Aktivität:
Aktiv
24.05.2018 - 14:42

Ich glaube da die Seite Ansich ja schon Byte GameMaker Magazin heißt würde ich den Schwerpunkt auch auf den GameMaker legen mit News zur GameMaker Welt und damit entwickelten Spielen, GameMaker Tutorials, Interviews mit anderen Entwicklern usw. Ich denke das aus dem GameMaker Bereich dann die Kern-Zielgruppe kommen wird, bzw. ja schon aktuell kommt . Das man dann trotz GameMaker Fokus auch mal über den Tellerrand schaut und hier und da allgemeine Spiele und Entwicklungs Themen oder Retro-Artikel mit aufnimmt ist sicher okay und von dir ja auch gewollt und lockert das ganze dann vielleicht etwas auf.

Zumindest hättest du so den Vorteil das du so eine klare Zielgruppe hast auf die du dich konzentrieren kannst: Die GameMaker Szene. Wenn du auch Entwickler aus anderen Bereichen ansprechen willst und auch reine Spieler die nix mit Entwicklung zu tun haben wirds kniffliger, denn dann hast du das gleiche Problem wie wir hier auf Pewn: Für die reinen Gamer wird es zu Entwickler-Lastig. Deswegen haben wir hier auch deutlich mehr Entwickler als Spieler auf der Seite 

Deswegen wäre die erste Frage denke ich: Was soll denn deine Zielgruppe sein: Die GameMaker Szene, die gesamte Spieleentwickler Szene und/oder reine Gamer? Davon hängt dann ab wie du die Seite am besten aufbaust und was man auf der Seite erwarten würde.


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: ParaDigma
Ersteller
ParaDigma
In den letzten 60 min online
ParaDigma
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 7
Aktivität:
Sehr aktiv
24.05.2018 - 17:41

Danke für die Antwort, @krazun. Wenn es um Programmierung geht, sehe ich meine persönliche Kompetenz (neben PHP) durchaus beim GameMaker. Allerdings möchte ich den Bereich durchaus erweitern. Nicht nur, weil ich selbst schon viele andere Dinge gemacht habe, sondern auch, weil diese Zielgruppe mit der Zeit doch sehr klein ist. Wenn man sich auf der Seite umschaut, entdeckt man auch einige Artikel, die über die GMS-Welt weit hinaus gehen. Beispielsweise die Artikel zum Thema Gamedesign. Dann gibt es auch noch den Bereich Grafik und die Schöner programmieren Serie. Die Schwierigkeit ist halt, dass eine Person nicht alles abdecken kann. Von "perfekt" will ich da gar nicht reden. 

Der mit Abstand am meisten gelesene Artikel ist übrigens der "Roboterstimme mit Audacity" Text. Das mittelfristige Ziel ist, die Seite allgemeiner für Spieleentwickler schmackhaft zu machen. Der Fokus wird aber im Bereich "Hobby" bleiben. Ich werde mich sicher nicht dagegen wehren, wenn auch reine Zocker auf die Seite kommen, aber das ist nicht die eigentliche Zielgruppe. Die Spieletests sind diesbezüglich mehr für Entwickler gedacht, ähnlich wie die Reviews hier auf Pewn. Rubriken wie EnDOSkopie sollen den Inhalt lediglich etwas auflockern.

Soweit ich das überblicken kann, gibt es auf Pewn weniger Entwickler die mit dem GM arbeiten, da diese sich eher in eigenen Foren tummeln. Deshalb ist die Meinung hier auch so interessant für mich. Und wer weiß: Vielleicht bekommt hier auch jemand Lust darauf selbst Artikel zu schreiben. 


2
Folgende Nutzer haben sich bedankt: krazun, damios
krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 3
Aktivität:
Aktiv
24.05.2018 - 18:11

Das mittelfristige Ziel ist, die Seite allgemeiner für Spieleentwickler schmackhaft zu machen.

Was das angeht finde ich den aktuellen Mix aus Tutorials, Interviews, Game-Tests usw. ganz gut. Auch als nicht GameMaker Entwickler hat so interessantes zu lesen. 

Kleiner Verbesserungsvorschlag. Ich würde die Tags zu den Artikeln eventuell noch mal durchgehen. Während die Sortierung über die Kategorien in der Navigationsleiste ganz zutreffend zu sein scheinen, ist die Navigation über die Tags glaube ich nicht ganz komplett. Hatte das erste Tutorial aufgerufen und wollte mir dann über den gesetzten "Tutorial" Tag mal alle Tutorials anzeigen die du bisher veröffentlicht hast. Da war aber nur eines auch entsprechend getaggt ;) Siehe: http://www.bytegame.de/tag/tutorial/.

Und noch eine kleine technische Nörgelei :

In einer der nächsten Chrome Versionen wird der Browser https Seiten nicht mehr als Sicher anzeigen, sondern das als Standard voraussetzen. Stattdessen werden dann http Seiten sichtbar als Gefahr und Unsicher gebrandmarkt ;) D.h. bei Gelegenheit würde ich noch ein https Zertifikat einspielen. Bei LetsEncrypt gibts die sogar kostenlos.

Und wer weiß: Vielleicht bekommt hier auch jemand Lust darauf selbst Artikel zu schreiben. 

Ich hoffe es und wünsche dir Glück beim News Author finden ;) Ach und apropos: falls du zufällig mal Lust hast hier auf Pewn einen News Artikel zu veröffentlichen sag einfach bescheid, ich würde dich dann als News Author frei schalten, davon suchen wir hier nämlich auch immer welche ;) Kannst dann natürlich auch darin deine Seite verlinken und sagen das es da mehr davon gibt ;)


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: ParaDigma
Ersteller
ParaDigma
In den letzten 60 min online
ParaDigma
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 7
Aktivität:
Sehr aktiv
24.05.2018 - 18:37

Kleiner Verbesserungsvorschlag. Ich würde die Tags zu den Artikeln eventuell noch mal durchgehen. 

Witziger Fakt: Ich habe erst letzte Nacht mit den Tags begonnen. Das heißt: Bisher sind nicht viele Artikel mit Tags versehen. Schön zu sehen, dass das gleich auffällt. 

In einer der nächsten Chrome Versionen wird der Browser https Seiten nicht mehr als Sicher anzeigen, sondern das als Standard voraussetzen.

Danke für den Hinweis! Nach dem Serverumzug ist das angedacht. (dank dem Hinweis)

Ich hoffe es und wünsche dir Glück beim News Author finden ;)

Schuft! 

Was die News anbelangt, da ist Google mittlerweile sowas wie mein Feind. "Früher" konnte man sich das bequem zusammen stellen. Eine Liste mit Themen ergab dann eine Newsseite mit eben diesen Themen. Jetzt haben die das alles geändert und ich kann jedes der rund 20 gewählten Themen einzeln anklicken. Deshalb überlege ich immer noch, was mit den News passieren soll. Es ist viel Arbeit (man kann ja die Meldungen nicht 1:1 kopieren) und ob das wirklich Leser bringt, wage ich zu bezweifeln. Abgesehen davon ist der Job, News zu schreiben, undankbarer als Kaffee kochen. 


TroMu
In den letzten 60 min online
TroMu
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 2
Aktivität:
Nicht sehr aktiv
24.05.2018 - 21:44

Das ist ein sehr interessantes Thema für mich. Soetwas hat mich schon immer gereizt. Als jugentlicher(vor über 15 Jahrn) hatte ich mit jemandem zusammen auch mal eine Gaming-Seite bei der wir über verschiedene Themen berichtet haben.

Leider bin ich Legastheniker und für mich ist es verdammt schwer solche Berichte in einem ordentlichen Textbild zu verfassen. Aber ich werde euren Weg weiter verfolgen, rein aus interesse wie sich diese Seite Entwickelt und drücke euch bzw dir xD beide Daumen!


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: ParaDigma
Ersteller
ParaDigma
In den letzten 60 min online
ParaDigma
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 7
Aktivität:
Sehr aktiv
24.05.2018 - 22:12

Vielen Dank @TroMu

Rechtschreibung ist jetzt auch nicht unbedingt meine Kernkompetenz und wenn ich etwas müde bin, wird das zu einer katasdrophä... *gähn* Vielleicht fällt Dir aber etwas ein, wie Du die Seite dennoch unterstützen könntest. Abgesehen von gedrückten Daumen, natürlich. 


Graui
In den letzten 60 min online
Graui
Rang 3

Projekte: 0
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Aktiv
24.05.2018 - 22:23

Könntest du bescheidgeben, wenn die Seite wieder online ist? Würde es mir mal gerne anschauen =) 


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: ParaDigma
Ersteller
ParaDigma
In den letzten 60 min online
ParaDigma
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 7
Aktivität:
Sehr aktiv
24.05.2018 - 23:25

Gerne. Der Umzug begann vor ein paar Stunden. Spiele gerade die Daten auf. Problem: An die Datenbanken komme ich nicht ran (neben WordPress ziehe ich auch einen Bugtracker um) und da bin ich auf den Kollegen angewiesen. Ich hoffe, er schafft es noch vor dem angekündigten Sonntag.


2
Folgende Nutzer haben sich bedankt: Graui, damios
Ersteller
ParaDigma
In den letzten 60 min online
ParaDigma
Rang 9

Projekte: 3
Designs: 0
Blogs: 7
Aktivität:
Sehr aktiv
25.05.2018 - 23:18

Die Seite ist wieder online. Ich hoffe, dass es keine Fehler gibt. Wenn ihr etwas findet, gerne PN an mich. Jetzt muss ich nur noch ein paar Dinge optimieren (beispielsweise Tags) und dann geht der normale Betrieb endlich weiter. 


2
Folgende Nutzer haben sich bedankt: Graui, damios
12
Antwort als Gast erstellen