12345

damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 14
Moderator

Projekte: 1
Designs: 2
Blogs: 10
Aktivität:
Sehr aktiv
06.02.2017 - 21:09

Wer das neue Downloadsystem ausprobieren möchte, kann das folgendermaßen tun:

1. Das Projekt bearbeiten (/customer/games/XY/)

2. Im Tab Download das neue Downloadsystem aktivieren & anschließend die Änderung speichern

3. Die Downloadübersicht aufrufen (/games/XY/downloads/)

4. Einen Download erstellen

5. Den Download editieren und auf öffentlich stellen


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: Michael
Michael
In den letzten 60 min online
Michael
Rang 2

Projekte: 2
Designs: 2
Blogs: 1
Aktivität:
Sehr aktiv
06.02.2017 - 21:11
  • Zahlreiche kleinere Verbesserungen

Danke, endlich Breadcrumbs für die Navigation.


damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 14
Moderator

Projekte: 1
Designs: 2
Blogs: 10
Aktivität:
Sehr aktiv
07.02.2017 - 15:37

Die Breadcrumbs werden nach und nach auch noch an weiteren Stellen, wie beispielsweise dem Profil, eingesetzt werden. 

Standardmäßig stehen jedem Projekt pro Download 10MB zu Verfügung. Wer mehr Speicherplatz benötigt – kein Problem, einfach eine formlose Nachricht an einen vom Pewn-Team senden, dann passen wir das für euch an.


krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 2
Aktivität:
Sehr aktiv
10.02.2017 - 00:34

V 0.9.5

  • Das helle Seitentheme ist nun für alle verfügbar.
  • Der verfügbare Speicherplatz für Downloads wurde auf ein 1 GB erhöht.
  • SPF und rdns-Einträge ergänzt, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Pewn-E-Mails im Spam-Ordner landen.
  • Die Autosave Benachrichtigung im Editor ist nun in die Statusbar gewandert, damit sie geschriebenen Text nicht überdeckt.
  • Die Anzeige des Pfades der HTML Elemente im Editor wurde aus der Statusbar entfernt.
  • Speichern/Erstellen von Inhalt mit dem Editor sollte nun dazu führen das der Inhalt vom Autosave Plugin gelöscht wird, damit einem dieser nach dem neu laden der Seite nicht mehr aus dem HTML5 Cache angezeigt wird.
  • Verbesserungen am Admin-Bereich der Seite.

krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 2
Aktivität:
Sehr aktiv
17.02.2017 - 10:07

V 0.9.6

  • Die "Spiel des Jahres"-Übersicht wurde aktualisiert.
  • Die Breadcrumbs wurden nun auch bei den Nutzeprofilen eingeführt.
  • Diverse kleinere Verbesserungen

Dieses Update wurde vor allen schon aufgespielt um eine kleine Änderung zu testen die das HTTP -> HTTPS Redirect Problem, was einige Nutzer in bestimmten Netzwerken betrifft einzugrenzen.

Kleine Info zur Versionierung am Rande: Die Version 1.0.0 ist bei dem bisherigen Versionierungs-Schema schon extrem Nah. Da es aber noch viel zutun gibt was bis zur Webeträchtigen Version 1.0.0 noch fertiggestellt werden soll, wir aber deswegen keine Updates lange zurückhalten wollen, werden wir die dritte Stelle so lange weiter hochzählen bis alles für 1.0 fertiggestellt wurde.


krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 2
Aktivität:
Sehr aktiv
28.02.2017 - 14:13

V 0.9.7

  • Probleme mit dem AutoSave des CKEditors behoben. Ursache war ein Bug im verwendeten Plugin.
  • Das Mehrfach-Absenden von Beiträgen wurde an allen bekannten Stellen behoben.
  • Einige Verbesserungen am Responsive Design.
  • In der "Spiel des Jahres"-Liste werden Spiele mit dem gleichen Rang nun nebeneinander angezeigt.
  • In der Diskussionsübersicht für Teams gibt es einen Filter für Kategorien.
  • Team-Diskussionen können verschoben werden.
  • Viele kleinere Verbesserungen und Bugfixes

damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 14
Moderator

Projekte: 1
Designs: 2
Blogs: 10
Aktivität:
Sehr aktiv
01.03.2017 - 12:49

Die zur Zeit auftretenden Anzeige-Fehler bei einigen Blogeinträgen werden mit dem nächsten Update gefixt.


krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 2
Aktivität:
Sehr aktiv
11.03.2017 - 00:49

V 0.9.8

  • Die bisherige Hashtag-Spiele-Suche wurde durch eine richtige Volltext-Suche auf Basis von Apache Lucene ersetzt. Bisher im Index: Spiele, Forenbeiträge, Designs, News, Blogs.
  • Die Navigationsleiste kann im Benutzerprofil nun fixiert werden.
  • Bug im Design der BlogPosts behoben.
  • Kleinere Verbesserungen im Design der Startseite.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Projekt nicht richtig gelöscht wurde, wenn es einen Award hatte.
  • Fehler beim Löschen von Design-Kommentaren behoben.
  • Es wird jetzt ein Cookie-Hinweis angezeigt. Eigentlich ist dieser nur beim Einsatz von Tracking-Tools oder Werbenetzwerken nötig (was beides von Pewn nicht benutzt wird, das Cookie hier ist nur für den Auto-Login zuständig), aber so ist man auf der sicheren Seite.
  • Einige weitere Bugfixes

Einige Beispiele zur Such-Syntax:

  • Ein oder mehrere Strings: "rpg" oder "spiel rpg" usw. Dabei wird nach allen Ergebnissen gesucht wo ein oder mehrere dieser Wörter vor kommen.
  • Mehrere Wörter eingerahmt von Anführungszeichen. Beispiel: "spiel des". Sucht nach allen Ergebnissen wo die Wörter "spiel des" hintereinander vorkommen.
  • Wildcards:
    • "te?t" -> Platzhalter für einen einzelnen Buchstaben
    • "test*" -> Platzhalter für beliebig viele Buchstaben am Ende einer Zeichenkette
    • "Te*t" -> Platzhalter für beliebig viele Buchstaben in der Mitte einer Zeichenkette
  • Fuzzy-Search: "spiel~" -> Sucht nach ähnlichen Wörter anhand des Levenshtein Distance oder Edit Distance Algorithmus.
  • Fuzzy-Search Genauigkeit: "spiel~0.8" -> Werte zwischen 0 und 1. Je näher an der 1, desto höher die Ähnlichkeit zum eingegebenen Begriff.
  • Distanz-Suche: ""spiel jahres"~1" -> Zeigt alle Ergebnisse wo die Wörter "spiel" und "jahres" nicht mehr als ein Wort von einander entfernt sind.
  • Gewichtung: "libgdx browser^5" -> Sucht nach beiden Wörtern, aber gibt dem Wort "Browser" eine 5 mal höhere Gewichtung als dem Wort libgdx.
  • Boolesche Operatoren:
    • "libgdx AND spiel" -> Sucht nach Ergebnisse wo beide Wörter drin vorkommen.
    • "libgdx OR spiel" -> Sucht nach Ergebnissen wo eines der Wörter drin vorkommt.
    • "libgdx NOT spiel" -> Sucht nach Ergebnissen wo das Wort "libgdx" vorkommt aber nicht das Wort "spiel"
  • Gruppierung: "(spiel OR libgdx) AND website" -> Sucht nach Ergebnissen wo entweder das Wort "spiel" oder das Wort "libgdx" und das Wort "website" drin vorkommen.
  • Suche in spezifischen Feldern: "title:"shooter*" AND content:spiel" -> Sucht nach Ergebnissen wo das Wort "Shooter" im Titel vorkommt und das Wort "spiel" im Inhalt.
  • Verfügbare spezifische Felder: author, title, content
  • Tipp: Suchmethoden und Wildcards können beliebig kombiniert werden.

2
Folgende Nutzer haben sich bedankt: eitelkalk, damios
Aktualisiert: 11.03.2017 - 01:37
damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 14
Moderator

Projekte: 1
Designs: 2
Blogs: 10
Aktivität:
Sehr aktiv
21.03.2017 - 19:47

Mit diesem Update geht der Bugtracker online, über den in Zukunft die Entwicklung von Pewn koordiniert wird.

V 0.9.9

  • Es gibt jetzt einen Bugtracker
  • Der Suchalgorithmus wurde dahingehend verbessert, dass Spiele nun weiter oben angezeigt werden.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass Blogs nicht mehr geliked werden konnten.
  • Weitere Verbesserungen am Responsive Design
  • Einige weitere Bugfixes und Verbesserungen

krazun
In den letzten 60 min online
krazun
Rang 17
Administrator

Projekte: 0
Designs: 2
Blogs: 2
Aktivität:
Sehr aktiv
21.03.2017 - 20:45

Ein paar Weiterführende Infos zum Bugtracker:

Anstatt einfach einen Mantis irgendwo zu installieren haben wir es stattdessen natürlich mal wieder selbst implementiert sad Ist also nur ein Mantis-Light, aber dafür wie üblich Ideal in Pewn integriert und mit hoffentlich allen nötigen Funktionen um die Weiterentwicklung von Pewn besser zu strukturieren. Besonders da die Version 1.0 langsam aber sicher immer näher rückt.

Die öffentliche ToDo-Liste im Forum wurde von uns schon eine Weile nicht mehr gepflegt. Mit dem erscheinen des Team-System, bzw. der Team-Kommunikation sind wir dazu übergegangen unsere Roadmap dort zu pflegen. Allerdings war diese dort natürlich nicht für alle sichtbar und wir mussten alle Feature-Wünsche und Bugs händisch sammeln und übertragen. Mit dem Bugtracker wird das alles wieder komplett transparent, da so jeder sehen kann wie der aktuelle Stand ist, wer was grade bearbeitet, was in welchen Versionen geplant ist usw. Jeder Benutzer kann dort selber Tickets erstellen und an den Diskussionen in den Kommentaren zu den Einträgen teil nehmen.

Auch der Changelog der Seite ist ab heute komplett dynamisch und zieht sich alle Änderungen zu den spezifischen Versionen aus dem Bugtracker, auch eine Stelle weniger die wir manuell pflegen müssen.

Falls ihr Bugs findet oder Verbesserungs-Vorschläge habt immer her damit smiley

Aktuell werden die Bugtracker-Einträge nicht in der Aktivitäten-Box auf der Startseite angezeigt. Grade zum Start und im Zuge der initialen Befüllung würde in der Box sonst nichts anderes mehr stehen und der Spiele-Content rausgeflooded. Mit einem der nächsten Updates werden die Bugtracker Einträge aber dort eingegliedert, damit man sieht was grade in Entwicklung ist und vor allen weil Diskussionen und Feedback in den Ticket-Kommentaren sehr erwünscht sind.


2
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios, eitelkalk
12345
Antwort als Gast erstellen