1234

Ersteller
VisionUndInit
In den letzten 60 min online
VisionUndInit
Rang 3

Projekte: 0
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Sehr aktiv
03.08.2019 - 08:53

Update Juli 2019:

  • Aufgrund einiger Probleme mit dem Bild wurde der Start bei YouTube um zwei Wochen verzögert. Es kam öfters zu FPS Einbrüchen. Kamerabewegung hat gestottert. Charaktere haben gestottert.

 

  • Das Bild und die Bewegungen wurden flüssig gemacht. Dies wurde durch stabile FPS, Interpolationen, Rundungen und Echtwert Speicherung erreicht.

  • Auflösung der Texturen wurde halbiert. Diese waren viel zu hoch aufgelöst für einen normalen Bildschirm.

  • Leichte Peaks des Garbage Collectors werden angegangen.

  • KI bewegt sich nun bereits seit Wochen ohne Fehler. Egal ob bei vertikalen oder horizontalen Leveln. Es wird nur noch an der Kampfkraft gearbeitet. Zum Beispiel ist der Skirmisch Befehl hinzugekommen in dem die KI die feindlichen Stellungen aus der Ferne attackiert und sich wieder zurückzieht.

  • Auch wurde die KI in größeren Kämpfen bei verschiedenen Umgebungen getestet. Dabei wurde eine schwächen von Bodeneinheiten welche lediglich einen Nahkampf besitzen gegenüber fliegenden Einheiten festgestellt. Diese Schwäche soll im nächsten Schritt ausgebessert werden.

  • Weitere Grafiken wurden erstellt.

  • Teamname, Logo und Jingel wurden ausgearbeitet und erstellt.

  • YouTube Beiträge werden ausgearbeitet.

  • Ein weiteres Teammitglied wird gesucht, welches Erfahrungen mit Unity hat und mitmachen will.


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios
Gast 20.08.2019 - 17:35

Hallo Josef,

sehr beeindruckend, deine Arbeit. Leider ist es aber schwierig, im Internet Mitstreiter zu finden.

Ich arbeite an einem Projekt und strebe nach dem Ziel, mit dem Spiele entwickeln hauptberuflich mal mein Geld verdienen zu können. Für einige, auch für mich, ein großes Ziel. Mich verwundert es regelrecht, dass sich kaum Teambildungen finden lassen, die an einem gemeinsamen starken Projekt arbeiten möchten. Deine Art Teammitglieder zu suchen finde ich allerdings super, da du vorweist, dass du mit Ernsthaftigkeit an die Sache ran gehst.

Nun es ist so: Ich würde dich gerne bei deiner Arbeit unterstützen, da ich die Spiele Entwicklung an sich bewundere. Ich kenne mich jedoch nur mit Blender aus, speziell 3D modelling. Demnächst starte ich eine Ausbildung als "Game Artist", was ich als Tür zur Selbstständigkeit nutzen möchte. Gerne bin ich bereit, dir jetzt oder auch später mal meine Hilfe zur Verfügung zu stellen. (wenn ich die Anforderung überhaupt erfüllen kann)

Da der gesamte Thread fast ein ganzer Monolog ist, möchte ich dir einmal Mut zusprechen, an deiner Sache dran zu bleiben. Wirklich Respekt für deine Arbeit! Bleib dran.

Mit freundlichen Grüßen

Ombladje


Ersteller
VisionUndInit
In den letzten 60 min online
VisionUndInit
Rang 3

Projekte: 0
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Sehr aktiv
01.09.2019 - 19:22

Der Schlüssel zur Erfüllung seines Traums häng davon ab ob man Beharrlich an Ihm dranbleibt.

Jeder Weg startet mit einer Vision. Aber eine Vision ohne eine Initiative bleibt nur ein Traum. Der schwierigste Part ist jedoch Beharrlich draunzubleiben. Mit Beharrlichkeit kommt Erfahrung und Erfahrung führt zum gerechten Lohn.

Vision -> Initiative -> Persistence -> Experience -> Reward

Ich hoffe, dass wir es bald schaffen unsere ersten Videos auf YouTube zu zeigen. Ich denke, dass es weitere Leute motivieren wird mitzumachen.

 

Update August 2019:

  • Da diesen Monat viele im Team (aufgrund der Hitze) angeschlagen waren wurde nicht ganz so viel erreicht. Nichts desto trotz wurden einige Punkte abgearbeitet.

  • Es wurden nun breits hunderte Tiles gezeichnet (ca. 800).

  • Die Performance des Spiels wurde um den Faktor 4 verbessert. Des weiteren wurde die Menge an GC deutlich verringert.

  • Die Kampfkraft von Boden Nahkampf KIs gegenüber fliegenden Gegnern wurde deutlich erhöht. Diese springen nun z.B. hoch wenn der Gegner zu hoch ist.

  • Weitere Optimierungen an der Kamera wurden ausprobiert.

  • Einige Bugs in verschiedenen Bereichen wurden gefixt.

  • Nächste Generation KI wurde in Angriff genommen. Diese soll ihre Umgebung deutlich mehr zu ihrem Vorteil nutzen.


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios
Ersteller
VisionUndInit
In den letzten 60 min online
VisionUndInit
Rang 3

Projekte: 0
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Sehr aktiv
09.09.2019 - 18:50

Wir haben unser Erstes Video auf YouTube eingestellt (Intro Video).

Jetzt wo die Grafiken langsam reinrollen können wir anfangen etwas zu zeigen.

Im nächsten Video (ca. zwei Wochen) soll es über „Movement“ und „Pathfinding“ gehen.

Möge es der nächste Schritt zum Traum werden.

 

Teamname:

Rhineware

 

YouTube:

 

 

Twitter:

https://twitter.com/rhineware


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios
Ersteller
VisionUndInit
In den letzten 60 min online
VisionUndInit
Rang 3

Projekte: 0
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Sehr aktiv
24.09.2019 - 20:12

Schaut gerne bei unserem neuesten YouTube Video vorbei.
Wie bereits erwähnt geht es diesmal um „Movement & Pathfinding“.
Im nächsten Video sollen die KIs in Arenen gegeneinander kämpfen.

 


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios
Ersteller
VisionUndInit
In den letzten 60 min online
VisionUndInit
Rang 3

Projekte: 0
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Sehr aktiv
14.10.2019 - 19:53

Noch sind sie klein und süß. Doch eines Tages werden sie herrschen.
Im nächsten Video geht’s in den Weltraum.


1
Folgende Nutzer haben sich bedankt: damios
Ombladje
In den letzten 60 min online
Ombladje
Rang 4

Projekte: 1
Designs: 0
Blogs: 0
Aktivität:
Sehr aktiv
21.10.2019 - 22:38

Hey!

Fleißige Leistung auf jeden Fall. Dennoch möchte ich euch mit ein wenig Kritik entgegenkommen. Ich bin davon überzeugt, dass kritische Eindrücke von außen Entwicklern helfen kann, ihr Spiel potenziell verbessern zu können. Ich möchte nicht entmutigen, sondern helfen.

 

Ich beziehe mich nur auf den ersten Beitrag, den ich als „Gesamtüberblick“ des Spiels werte, und auf die letzten Videos, die ich als visuelle Präsentation des Spiels werte. Alles im allem haben wir damit die Idee (Spielgrundlage) und die ersten diesbezüglich visualisierten Materialien.

 

Zuerst möchte ich etwas zu den Videos sagen

 

Video 1: Echt schade, dass ihr das Video und wahrscheinlich das gesamte Spiel auf englisch produziert. Ich kann zwar englisch, würde mich aber mit eurem Spiel eher identifizieren, wenn es auf deutsch wäre. Es wäre für mich einfach persönlicher und nicht so global orientiert. Noch dazu finde ich es schade, dass ihr keine Ausschnitte von EUCH während der Arbeit verwendet, obwohl ihr über EURE gute Zusammenarbeit spricht. Stattdessen sieht man ausschnitte aus dem Internet, die nicht selber entwickelt wurden.(davon gehe ich zumindest aus) Dies ist ein weiterer negativer Punkt für mich, was das Spiel eher künstlich motiviert erscheinen lässt, als leidenschaftlich. Gut das ihr zumindest Spielausschnitte gezeigt habt, wenige, aber trotzdem wirksame. Mir als anstrebender Grafiker ist jedoch schnell aufgefallen, dass eure Grafik sehr oft voneinander abweicht. Z.B. im Weltall verwendet ihr fotorealistischen Hintergrund, im Wald war es dann Zeichnungen mit Lichtkomponenten, in der Raumstation gab es dann wieder Grafiken mit Lichtkomponenten, aber diesmal auch einige ohne, wie der Affe oder der Ameise. Für mich ist das Grafikmaterial dementsprechend nicht gut miteinander komponiert worden.

 

Video 2: Ich kann nachvollziehen, dass ihr auf das, was ihr geschafft habt, stolz seid. Doch für einen neutralen außenstehenden ist das Video nicht beeindruckend, sondern eine Sachliche Präsentation von einigen Mechaniken. Dieses Video informiert über die Bewegungsfähigkeit von Charakteren und einigen kleinen anderen Mechaniken. Wieso sage ich, dieses Video informiert mich nur? Da es wirklich nur um die genannten Punkte ging, die auf 6 Minuten gestreckt waren. Dadurch konnte man halt nur einen guten Eindruck von den genauen Bewegungsabläufen sehen und sich somit der Bewegungsfunktion vertraut machen. Es animiert mich jedoch keineswegs dazu, das Spiel zu spielen. Lange Rede kurzer Sinn, dieses Video ist für euch vielleicht pragmatisch, für die Community aber nicht relevant.

 

Dazu aber noch etwas. Ich finde es super, dass du das Forum immer auf den neuesten Stand hältst. Ich kann mir auch denken, das dieses Video evtl. auch nur diesem Zwecke gewidmet war. Trotzdem bin ich der Meinung, das Videomaterial nicht informieren sollte, sondern die Community animieren. Diese Videos befinden sich nämlich nicht ohne Grund auf eurem offiziellen Youtube Kanal ;-)

 

Auf Video 3 werde ich nicht eingehen, einfach weil mein Text sonst zu lang wird.

 

Ich möchte zum Abschluss deinen ersten Beitrag miteinbeziehen. Dort wird ja das Spielprinzip definiert. Man kann eindeutig herauslesen, dass der Affe irgendwie eine wichtige Rolle spielt. Das dem Affen dann keine wiedererkennungsmerkmale gegeben werden, verstehe ich nicht. Vielleicht ist das ja auch noch in Bearbeitung, keine Ahnung. Die Geschichte die beschrieben wird, lässt sich zudem nicht komplett mit den Videos vereinbaren, finde ich. Also, es geht um einen Affen, der mit dem Raumschiff der Aliens, welches er gekapert hat, durch das Weltall fliegt. Aliens? Man sollte meinen, Aliens spielen eine primäre Rolle im Spiel. Oder? Es werden aber anstatt Aliens, Insekten und Tiere dargestellt. Wieso ist denn dann die Rede von Aliens, wenn sich jeder etwas anderes darunter vorstellt? Oder wurden diese einfach nur noch nicht gezeigt?

 

Hmmm, Fragen über Fragen. Ich würde hierbei empfehlen, euer Spiel nicht zwingend zum voraussichtlichen Abgabetermin zu veröffentlichen, sondern wenn Zeit erforderlich sein sollte, diese auch zu nutzen. Ob es so ist, können nur die Entwickler selber wissen.

 

Warum habe ich nun so viel Kritik geäußert? Ihr solltet euch bewusst sein, dass jeden Tag ca. 30 Spiele auf Steam von Entwicklern erscheinen, die alle ein Budget von 100€ einbüßen mussten. Jeder dieser Leute, hat sich etwas bei ihrem Spiel gedacht. Wenn euer Anliegen ist, euer Spiel kostenlos auf Steam anzubieten, um Anhänger für euer Entwicklerstudio zu generieren, wird dies ein schweres Erlangen. Deshalb habe ich mich hier so formuliert, damit ihr das Beste aus eurem Spiel rausholt.

 

Viel Glück euch und gutes Gelingen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ombladje


1234
Antwort als Gast erstellen