Zum Profil von Astralon
1

Ersteller
Puma
In den letzten 60 min online
Puma
Rang 4

Projekte: 1
Designs: 0
Blogs: 21
Aktivität:
Wahrscheinlich inaktiv
Demo Feedback, Runde 2: "Fall of Order" 27.09.2015 - 18:30

Eine neue Demo, neues Feedback! Die vermutlich einzige Version die auf Englisch hier präsentiert wird, dennoch wird sie bestimmen, wie Astralon in Zukunft aussehen wird, demnach ist Feedback unerlässlich! 

Hauptfokus dieser Demo war die Demonstration des Kampfsystems, hier wird jetzt die Entscheidung getroffen ob es so bleibt wie es ist, oder ob sich wiederum alles ändert. Optionen über die ich persönlich nachgedacht habe, sind zum einen das Entfernen des ATB Balkens, beziehungsweise ein taktisches Kampfsystem. Beides wäre mir ebenfalls Recht, aber die Story-Struktur ändert sich dementsprechend halt auch ein wenig. 

Mit freundlichen Grüßen, Puma.


I like work, it fascinates me; I can sit and look at it for hours.

 

Ersteller
Puma
In den letzten 60 min online
Puma
Rang 4

Projekte: 1
Designs: 0
Blogs: 21
Aktivität:
Wahrscheinlich inaktiv
04.12.2016 - 11:00

Diese Diskussion hier gilt, wie auch der Bugtracker direkt für die nächste Version! Ich freue mich auf euer Feedback! :)


I like work, it fascinates me; I can sit and look at it for hours.

 

damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 18
Administrator

Projekte: 2
Designs: 2
Blogs: 11
Aktivität:
Sehr aktiv
29.12.2016 - 16:12

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen, die neue Demo auszuprobieren. Bis auf die folgenden kleineren Sachen hat mir das Spiel außerordentlich gut gefallen! Vor allem das Voice Acting ist echt fantastisch!

  • Beim Lesen bin ich einige Male über das "I" gestolpert, das in der verwendeten Schriftart leider wie ein "[" aussieht
  • Was genau soll eigentlich die AT-Leiste im Kampfsystem darstellen/bewirken? Was mir dadurch auch nicht ganz klar geworden ist, ist das Kampfsystem rundenbasiert?
  • Für was steht denn das Kürzel "TP"?
  • Beim Rückweg vom Aufeinandertreffen mit dem Astralon zum Dorf bin ich leider mehrmals gegen die falschen "Wände" gelaufen, weil ich mich nicht mehr daran erinnert habe, an welchen Stellen ein weiteres Kartensegment angrenzt. Hier wäre eine Kennzeichnung sinnvoll.

Meine Bewertung zu Astralon habe ich auch dementsprechend angepasst.


Ersteller
Puma
In den letzten 60 min online
Puma
Rang 4

Projekte: 1
Designs: 0
Blogs: 21
Aktivität:
Wahrscheinlich inaktiv
31.12.2016 - 15:01

Hey damios!

Beim Lesen bin ich einige Male über das "I" gestolpert, das in der verwendeten Schriftart leider wie ein "[" aussieht

Ja, das ist ein Problem, dass ich leider nicht beheben konnte und kann (ohne die Schriftart zu wechseln), weil das mit den Limitierungen der Engine zu tun hat. Ich werde es momentan dabei belassen - aber in Zukunft und definitiv bei Release mich um die Sache kümmern!

Was genau soll eigentlich die AT-Leiste im Kampfsystem darstellen/bewirken? Was mir dadurch auch nicht ganz klar geworden ist, ist das Kampfsystem rundenbasiert?

AT ("Action Time") ist eine Leiste die darstellt, wann ein Charakter im Kampf agieren kann. Ist die Leiste gefüllt, kannst du Skills / Items benutzen, Angreifen oder Verteidigen, danach muss sie wieder voll werden! Das Kampfsystem ist dementsprechend nicht rundenbasiert - bist du aber in Menüs, in denen du Skills oder Items auswählst, "pausiert" alles. In allen anderen Zeitpunkten kann der Gegner weiterhin etwas tun - würdest du also theoretisch bei voller Leiste einfach warten, können dich Feinde weiterhin angreifen.

Für was steht denn das Kürzel "TP"?

"Technic Points", sie füllen sich anfangs dadurch, dass du Schaden bekommst oder austeilst! Später im Spiel kannst du deinen Kampfstil selber wählen und damit beeinflussen, welche Aktionen deine TP wieder auffüllen! Zum Beispiel dadurch, dass du Verbündete heilst oder ähnliches.

Beim Rückweg vom Aufeinandertreffen mit dem Astralon zum Dorf bin ich leider mehrmals gegen die falschen "Wände" gelaufen, weil ich mich nicht mehr daran erinnert habe, an welchen Stellen ein weiteres Kartensegment angrenzt. Hier wäre eine Kennzeichnung sinnvoll.

Hm, eigentlich sind alle Übergänge durch Wege gekennzeichnet - dort wo keine Wege sind, ist die ganze abgeschlossene Wand ein Transfer zur nächsten Karte, wie schon in der alten Version! Wenn das wirklich große Probleme bereitet, könnte ich natürlich extra Schritte treffen, um das etwas klarer zu machen.

Auf jeden Fall vielen, vielen Dank für dein Feedback und danke auch für das Aktualisieren der Bewertung! Es freut mich, dass dir das Spiel gut gefallen hat! Wie weit bist du in der Demo gekommen? Bis zum Ende, oder nur den Anfang bis zum Dorf? (: 

Ich hoffe ich konnte deine Fragen beantworten und wünsche dir noch einen schönen Tag!


I like work, it fascinates me; I can sit and look at it for hours.

 

damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 18
Administrator

Projekte: 2
Designs: 2
Blogs: 11
Aktivität:
Sehr aktiv
31.12.2016 - 16:42

Bis jetzt bin ich nur bis zum Beginn des Labyrinths gekommen, also nicht viel weiter als das Dorf, aber ich habe definitiv noch vor, die Demo bis zum Ende zu spielen! 


1
Antwort als Gast erstellen