GameDevR Blogs Release von Version 0.4
Release von Version 0.4 21.09.2014 - 13:31 0

Hallo Leute!

Der pixelige Medic ist zurück mit Version 0.4 und hat einige neue Features samt optischen Verbesserungen dabei!

 

Was hat sich in dieser Version getan?

  • Highscore
    Das Spiel bot in den vergangenen Versionen noch keine wirkliche Langzeitmotivation. Es wurde nun als erste Verbesserung ein lokaler Highscore eingebaut, mit dem insgesamt 10 Rekorde festgehalten werden können. Ideal für gemeinsames Zocken oder auch um sich mit einem selbst zu messen smiley
     
  • Power Ups
    Arcade-Games boten immer eine Menge an Power Ups. Sei es nun Schnellschuss in Space Shootern, doppelter Speed in Jump'n'Runs oder kurzweilige Waffenverbesserungen. In "The Pixel Medic" soll es jene auch geben.
    Den Beginn machen in dieser Version ein
    • Speed-Power Up (schneller Laufen),
    • Double Score Point-Power Up (doppelte Punktzahl)
    • und ein NPC Spawn-Power Up (Spawn diverser NPCs)​​​​.​
       
  • Sprites der Explosionen
    Die Explosionen waren ein wenig zu heftig geraten und passten nicht in das Gesamtbild. Ich habe daher die entsprechenden Sprites verkleinert und die Explosion damit weniger aggressiv gestaltet.
     
  • Juice
    Das Spiel war einfach gestrickt: Wiederbelebte NPCs verschwanden einfach, explodierte NPCs verschwanden einfach, ... Ganz ohne Seele und relativ lieblos gestaltet. Natürlich sollte das Spiel etwas mehr bieten.
    Aufgrund einiger interessanter Links aus dem Spieleprogrammierer-Forum (siehe unten), bekam ich Inspirationen für Effekte, die das Spiel gleich wesentlich schicker und lebendiger machten. So zerbrechen nun NPCs bei einer Explosion in zwei Teile und wiederbelebte NPCs springen kurz auf und laufen aus dem Bildschirm.
     
  • Anfänge von Musik
    Ich habe mir den FamiTracker heruntergeladen und ein wenig damit herumgespielt. Herausgekommen sind dabei zwei ultrakurze Tracks für den Game Over-Bildschirm und bei Erreichen eines neuen Highscore-Rekords. Sollte ich es schaffen, einen Loop-fähigen Track zu zaubern, werde ich diesen natürlich einbauen... doch mal sehen, ob meine musikalischen Fähigkeiten dafür überhaupt ausreichend sind.

 

Die nächsten Schritte

Für die nächste Version geplant sind die folgenden Punkte:

  • Motivationsfaktor
    Als Verbesserung der Langzeitmotivation, werde ich den hier bereits besprochenen Motivationsfaktor einbauen. Damit wird auch das Punktesystem ein kleines Upgrade erfahren.
     
  • Neue Levels
    Natürlich soll das Spiel nicht ewig mit einem Level ausgestattet sein, sondern mehrere beinhalten. Idealerweise mit einem passenden Leveleditor, damit auch Fans ihre eigenen erstellen können. Toll wäre ein kleiner Ingame-Editor, doch damit werde ich mich noch in den nächsten Wochen ausgiebiger befassen.
    Damit das alles gut klappt, werde ich einige größere Code-Anpassungen vornehmen müssen.
     
  • Weitere Musik
    Mehr muss ich wohl nicht dazu sagen? wink
     
  • Juice
    Das Spiel gefällt mir persönlich aus visueller Sicht nun wesentlich besser. Sollten mir noch weitere Ideen zur Optik, werde ich diese natürlich umsetzen. Überladen will ich das Spiel damit allerdings auch nicht.

 

Für alle, die an den Links zum Thema "Juice" interessiert sind (Danke nochmals an Laguna und Frybird!):
http://indiestatik.com/2013/11/21/game-teaches-30-tricks-make-action-game-feel-better/
http://www.youtube.com/watch?v=Fy0aCDmgnxg
http://indieoutpost.org/en/treffen-6-followup/

Ich wünsche euch noch viel Spaß mit der aktuellen Version und freue mich wie immer über euer Feedback! :)

 

 #Arcade  #Platformer  #Windows  #CSharp #Monogame


Aktualisiert: 21.09.2014 - 13:33
Grund:
21.09.2014 - 13:59
Frybird
In den letzten 60 min online
Frybird
Rang 5

Projekte: 1
Designs: 0
Blogs: 3
Aktivität:
Inaktiv

Yay, ich werde erwähnt! ; )

 

Über die Änderungen/Neuerungen habe ich nichts zu sagen, ich finde alles in allem durchweg die Sachen verbessern das Spiel, die neuen Explosionen sind um einiges unterhaltsamer ^^.

 

Zwei Vorschläge meinerseits:

Ich finde das Ende des Spiels kommt immer sehr aprupt, weil ich den Timer überwiegend nicht beachte. Ein herunterticken und/oder ein blinkender Timer in den letzten paar Sekunden könnten besser auf das Ende aufmerksam machen und ein bisschen "stressen", im positiven Sinne.

Die Powerups sind gut, aber man blickt nicht wirklich durch was was macht bis man es sich einprägt, ich finde da könnte ein kleiner Hinweis helfen. Da mich das Spiel alles in allem sehr an Mid-80ies Spielhallen Arcade erinnert, fände ich es für meinen Teil cool, Infos über Punktwerte und Powerups in ein Intro oder einen "Attract Mode" (wenn der Titelbildschirm länger keine Eingabe hat) zu packen.

2 Beispiele:

Ein recht simples Ding von einem meiner alten C64 Favoriten: https://www.youtube.com/watch?v=esPw5uSu2CI

Der absolut großartige und clevere Attract Mode von "Super Pac-Man": https://www.youtube.com/watch?v=MUcBU7hjALI

Frybird
In den letzten 60 min online
Frybird
Rang 5

Projekte: 1
Designs: 0
Blogs: 3
Aktivität:
Inaktiv
21.09.2014 - 14:06
damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 18
Administrator

Projekte: 3
Designs: 2
Blogs: 11
Aktivität:
Aktiv

Das neue Update macht vieles besser und das Spiel ist jetzt viel packender. Wie Frybird schon gesagt hat, kommt das Ende sehr abrupt und welche Wirkung die Powerups haben ist unklar. Du könntest ihnen verschiedene Symbole geben, so könnte man auf einen Blick sehen was sie machen. Das man die Powerups auch defibrilieren muss ist etwas komisch. Man solte sie entweder durch Durchlaufen aufheben können oder dem Aufheben eine andere Animation geben.

damios
In den letzten 60 min online
damios
Rang 18
Administrator

Projekte: 3
Designs: 2
Blogs: 11
Aktivität:
Aktiv
Administrator