damios Forum – Threads
Threads
Posts
  • Ersteller
    damios
    In den letzten 60 min online
    damios
    Rang 17
    Administrator

    Projekte: 2
    Designs: 2
    Blogs: 11
    Aktivität:
    Sehr aktiv
    Der Screenshot-Thread 10.09.2017 - 19:03

    Hier in diesem Thread können sämtliche Screenshots zu kleineren und größeren Entwicklungsfortschritten (oder dabei angetroffenen Hindernissen) gepostet werden, die allein kein eigenes Design bzw. keinen eigenen Post rechtfertigen. 

    Den Anfang mache ich mal mit einem Screenshot aus der Pewn-Entwicklung, der das Game Jam-Feature zeigt:

    Die Game Jam-Funktion auf Pewn


    3
    Folgende Nutzer haben sich bedankt: Michael, alistez, Ikarus
  • Ersteller
    damios
    In den letzten 60 min online
    damios
    Rang 17
    Administrator

    Projekte: 2
    Designs: 2
    Blogs: 11
    Aktivität:
    Sehr aktiv
    Feedback zum neuen Seitendesign 04.10.2018 - 01:01

    Hallo zusammen!

    Um den Überblick über die Meinungen und das Feedback zu unserem neuen Seitendesign zu behalten, ist dieser Thread ab sofort der zentrale Ort um diese kundzutun. Egal ob Lob oder Kritik, wir sind daran interessiert, was euch am neuen Look gefällt und was euch missfällt.

    Gleich vorweg: Ein dunkles Theme soll definitiv nachgereicht werden – bevor das geschehen kann, soll aber erstmal das helle (und ab sofort default-Design) der Seite auf Vordermann gebracht werden.


    2
    Folgende Nutzer haben sich bedankt: krazun, Graui
  • Ersteller
    damios
    In den letzten 60 min online
    damios
    Rang 17
    Administrator

    Projekte: 2
    Designs: 2
    Blogs: 11
    Aktivität:
    Sehr aktiv
    Update-Thread 05.06.2016 - 11:01

    Das letzte Update hat einige größere Veränderungen am Aufbau der Startseite mit sich gebracht. Um zu solchen Änderungen zeitnah Feedback zu sammeln, haben krazun und ich uns überlegt, diesen Thread einzurichten, in dem ihr Wünsche/Anregungen/Kritik zum jeweils letzten Update von Pewn schreiben könnt.

    V 0.7.7

    • Die Menu-Leiste wurde aufgeräumt, um die wichtigsten Bereiche der Seite einfacher zugänglich zu machen.
    • Der oberste Kasten auf der Startseite zeigt nun nicht mehr nur die neusten Spiele an, sondern auch die am besten bewertesten/am meisten aufgerufenen. Somit werden auch die beliebteren Spiele der Seite in den Fokus gerückt.
    • Außerdem wurde die Anzahl der auf der Startseite angezeigten Elemente reduzuiert, um die Übersichtlichkeit zu steigern.
    • Einige Verbesserungen im Forum: Der Threadstarter wird farbig hervorgehoben, Moderatoren können Threads anheften und sperren, im Nutzerprofil gibt es einen Bereich mit allen verfassten Forenposts.
    • Die XP für Forenbeiträge wurden auf 15 XP erhöht, um Nutzer, die sich im Forum engagieren, stärker zu berücksichtigen.
    • Im Nutzerprofil werden nun die besten veröffentlichten Inhalte eines Nutzers angezeigt.
    • Es wurden verschiedene Anpassungen im Adminbereich vorgenommen.
    • Es können jetzt Wartungsnachrichten auf der Seite eingeblendet werden um vor einem Serverdown darauf hinzuweisen das man seine Editiervorgänge abschließend sollte
    • Abhängigkeiten auf den neusten Stand gebracht: Pixel-Editor (Piskel), CKEditor 4.5.9, Font Awesome 4.6.3, UserAgentUtils-1.20
    • Diverse kleinere Änderungen

    Aktualisiert: 28.06.2016 - 18:27
  • Ersteller
    damios
    In den letzten 60 min online
    damios
    Rang 17
    Administrator

    Projekte: 2
    Designs: 2
    Blogs: 11
    Aktivität:
    Sehr aktiv
    Neues Seitendesign 14.09.2018 - 15:17

    Hallo zusammen!

    Da das dunkle Seitendesign von Pewn mittlerweile schon etwas sehr in die Jahre gekommen aussieht, bin ich gerade dabei, das komplette Seitendesign zu überarbeiten, mit dem Ziel der Seite ein moderneres Aussehen zu verleihen. Leider sind die Änderungen mit den alten Themes inkompatibel, was bedeutet, dass ein Opt-Out später erstmal nicht möglich sein wird. Daher möchte ich möglichst früh Feedback von euch zum Redesign einholen: Was haltet ihr von den folgenden Screenshots, die einen ersten Eindruck des neuen Designs vermitteln?

     


    3
    Folgende Nutzer haben sich bedankt: Mascarpone, ParaDigma, Vankenthor
    Aktualisiert: 17.09.2018 - 12:49
  • Ersteller
    damios
    In den letzten 60 min online
    damios
    Rang 17
    Administrator

    Projekte: 2
    Designs: 2
    Blogs: 11
    Aktivität:
    Sehr aktiv
    Chatabende 27.09.2017 - 19:53

    Hallo zusammen!

    Im Pewn-Aktivität Thread hat alistez gerade wieder die Idee eines Chatabends angesprochen. Um den anderen Thread übersichtlicher zu halten, lagere ich mal jegliche Diskussion dazu hierhin aus.

    Erstmal alle bisherigen Informationen/Ideen/offenen Fragen:

    • Wann und wie häufig soll der Chatabend stattfinden? Mir persönlich wäre monatlich und unter der Woche abends sehr recht, aber ich wenn die Mehrheit einen anderen Termin bevorzugt, ist das für mich auch in Ordnung.
    • Der Termin kann dann in die Event-Sektion eingepflegt werden (evtl. auch automatisiert)
    • Über die Newsletter-Funktion im Admin-Bereich können wir gerne eine Rundmail an alle Nutzer senden, in der über den Chatabend informiert wird
    • Solange unser lokaler Chat nur eingeschränkt funktioniert ist die Frage, wo wir den Abend abhalten? In einem Discord? Doch im Pewn-Chat? Kennt vielleicht jemand von euch eine Bibliothek, die eine Chat-Funktionalität anbietet, die sich leicht in JSF-Projekte integrieren lässt?

    Wie seht ihr anderen das? Besteht denn überhaupt Interesse an einem regelmäßigen Chatabend?


    3
    Folgende Nutzer haben sich bedankt: alistez, Vankenthor, eitelkalk
  • Ersteller
    damios
    In den letzten 60 min online
    damios
    Rang 17
    Administrator

    Projekte: 2
    Designs: 2
    Blogs: 11
    Aktivität:
    Sehr aktiv
    Feedback zur Steamversion 02.09.2018 - 13:19

    Ich bin nun endlich dazu gekommen, die Steam-Version von Coregrounds auszuprobieren. Ich muss sagen, dass mir das Spielkonzept insgesamt sehr gut gefällt, da durch dieses die (sonst sehr überschaubare) Spielmechanik der konventionellen Tower Defense-Spiele aufgebrochen wird.

    In der Umsetzung des Ganzen gibt es aber leider ein paar Schwächen: Das ist (a) die schlechte Zugänglichkeit für neue Spieler, die sich gerade in der Umsetzung des UIs zeigt, und (b) der zähe Spielfluss: Häufig geht nichts voran und für den Spieler ist daran auch nichts zu ändern. Im folgenden sind die beiden Punkte nochmal näher dargelegt, auch mit Verbesserungsvorschlägen:

    • Das Spiel beginnt mit einem Tutorial, was schon einmal lobenswert auffällt. Direkt im Anschluss wird man auf einen Unlocking-Screen weitergeleitet, auf dem man 10.500 "Free Coins" ausgeben kann. Oder besser gesagt: muss.
      • Wenn die Coins doch free sein sollen, sollte mir als Spieler doch auch frei stehen, was ich mit diesen mache. Bei der Flut von Minions, Towern und Skills, mit denen ich im Unlocking-Screen konfrontiert werde, braucht es (meines Erachtens nach) schon etwas Überlegzeit, welche Einheiten ich freischalten möchte. Statt mich hier zu zwingen, die Coins auszugeben, sollte also auf jeden Fall ein "Skip"-Button her. Gerne auch mit entsprechendem Hinweis, das ein Überspringen der Auswahl nicht empfohlen wird.
      • Außerdem, ein Problem das sich an zahlreichen Stellen zeigt: Die Menge an Einheiten ist für den Neuling nicht zu überblicken. 
        • Statt im Unlocking Screen bei jeder Einheit auf den Game Guide zu verlinken, würde hier doch schon ein einfaches Info-Fenster reichen, oder? Durch den Link zum Game Guide wird oben gleich wieder eine Leiste angezeigt, mit der ich weitere Minions, Skills, etc. anschauen kann, was in diesem Stadium des Spiels aber eher ablenkt/überfordert.
        • Außerdem sollten die Einheiten nach groben Kategorien sortiert werden, ala Medic, Tank, Fast. Das macht die Menge gleich wesentlich besser überschaubar.
        • Im Info-Fenster sollten die Stats auch deutlicher dargestellt werden. Heißt:
          • Farben für die Werte. Sind 1000 Damage gut oder schlecht? -> Die Zahl einfach grün/gelb/rot einfärben, dann ist das auf einen Blick erkennbar.
          • Gerne können auch die Namen der Attribute (bspw. "Damage") grau eingefärbt werden, dann setzt sich das noch etwas besser vom Wert der Attribute ab.
          • Was ist bitte "Damage Reduction" (bzw. wann findet diese Anwendung) und "Movement Windup"? Hier bitte ein Tooltip, was die Attribute genau bedeuten.
          • Eine Damage-per-Second-Stat wäre noch praktisch.
          • Bei den "Weak Against"-Icons muss auf jeden Fall ein Tooltip mit dem Namen der Einheit drüber. Als Neuling ist es mir völlig unmöglich die Einheiten anhand des Icons zu unterscheiden.
    • Auch ingame selbst müssen mehr Tooltips her. Was sind nochmal die vier Einheiten, die ich gepicked habe? -> Leider keine Ahnung, außer dem (wenig aussagekräftigen) Icon der Einheit sind hier keine Informationen verfügbar. In den Tooltips sollte dann idealerweise nicht nur der Name, sondern auch ein grober Überblick über die Eigenschaften der Einheit gegeben werden.
    • Im Ban-Screen sollte mir auch irgendwie angezeigt werden, welche Einheiten ich selbst besitze. Letztlich ist es für mich ja sinnvoller, etwas zu bannen, was ich auf jeden Fall nicht selbst benutze.
    • Ingame: Eine Stat-Übersicht im Match (verfügbar über die Tab-Taste) fände ich recht praktisch. Da ließen sich dann auch die Ping- und FPS-Angaben (die so im UI recht fehl am Platz wirken) hin verschieben.
    • Etwas kleineres zu den Achievments: Unlockt man am Ende des Spiels eine Errungenschaft sollte irgendwo in diesem Feld ein Hacken zu sehen sein. Sonst muss ich immer erst zweimal hingucken, ob das hier Quests, Belohnungen, Informationen oder was auch immer sind.
    • Kann man eigentlich einen Gamemode auswählen? Und wenn ja wie, ein Klick auf Play startet ja anscheinend automatisch ein Bot-Match (?).
    • Nun weg von der Useability zum zweiten großen Problem, dem zähen Spielfluss:
      • Innerhalb eines Matches kommt es leider (doch häufiger) zu Staus. Heißt: Dadurch dass die Minions nicht durcheinander durchgehen können, stehen sich zwei lange Minion-Reihen gegenüber, die minutenlang brauchen, bis es in eine Richtung vorangeht. Das ist für den Spieler leider sehr frustrierend, da er nur zuschauen und warten kann, ohne dass sich sichtbar etwas tut.
      • Das zu lösen ist natürlich wesentlich schwerer als die Punkte oben. Trotzdem ein paar Gedanken dazu meinerseits, die in Kombination das Problem anzugehen versuchen:
        • Den Cooldown zum Minion-Spawnen hochsetzen -> das führt zu insgesamt weniger Minions -> damit gibt es dann auch weniger Staus. Außerdem wird dadurch die taktische Tiefe des Spiels erhöht, indem die Wahl des einzelnen Minions wichtiger wird.
        • Das würde ich vermutlich mit einer leicht erhöhten Fortbewegungsgeschwindigkeit kombinieren -> das sorgt dafür, dass meine Aktionen als Spieler schneller zu einem sichtbaren Ergebnis führen. 
        • Evtl. neben einem Cooldown noch ein "Geld"-Wert, über den die Minions gekauft werden: Das wäre natürlich ein Schritt weg von eurem bisherigen System, hätte allerdings den Vorteil, dass ich als Spieler in Bot-Matches nicht nur wild die Leertaste spamme, um den nächst besten Minion zu spawnen, sondern mir Gedanken machen muss, welcher Minion mir jetzt am besten passt -> auch das sorgt wieder für eine Erhöhung der taktischen Möglichkeiten und gibt dem Spieler (zumindest augenscheinlich) mehr Kontrolle über das Spielgeschehen.
        • Ein besseres Path-Finding für die Minions, bzw. vom Spieler setzbare Paths. Wenn es nicht vorangeht, aber ein anderer Weg offen steht, sollten die Minions eben diesen Weg wählen. Auch dazu passend: Die Möglichkeit eigene Wände wieder zu entfernen, um den Minions neue Pfade zu eröffnen. Sinnvoll wäre auch ein höherer Cooldown für die Mauern damit gerade "freigeschossene" Wege nicht sofort wieder vom Gegner blockiert werden können.

    Zum Schluss noch ein Bug, der bei mir aufgetreten ist. In folgender Konstellation haben sich die Minions geweigert weiter zu laufen und steckten an ihrer Position fest:

     


    1
    Folgende Nutzer haben sich bedankt: ParaDigma
    Aktualisiert: 03.09.2018 - 16:26